16.04.2024 - VORTRAG: Niederwild quo vadis

BESCHREIBUNG:

Anhand der Leitart Rebhuhn werden die Ursachen, Wechselwirkungen und Lösungsansätze  aufgezeigt.

Die Leitfragen orientieren sich stringent an wissenschaftlichen Erkenntnissen sowie Ergebnissen
von erfolgreichen Projekten und betrachten die Themen:
•    Ursachen für den Rückgang
•    Maßnahmen zur Verbesserung der Situation
•    Interpretation wissenschaftlicher Erkenntnisse

Ziel ist es, den Teilnehmern aktuelles, vertieftes (Fach)Wissen zu vermitteln.

Sie sollen anschließend in der Lage sein, die für ihren Bereich sinnvolle Maßnahmen abzuleiten und vor allem bei Diskussionen fundiert argumentieren zu können.

DATUM:
16.04.2024 - 19:00 Uhr (ca. 1 - 1,5 Stunden)

REFERENT:
Rainer Pliefke

ORT:
KJV BB Ausbildungsraum 
Mönchsbrunnen 2 
71065 Sindelfingen 

KOSTEN:
Die Veranstaltung ist für Mitglieder der KJV Böblingen kostenfrei
 

ANMELDUNG:
Bitte melden Sie sich unter nachfolgendem Link an, wenn Sie teilnehmen wollen:

  1. Wählen Sie den gewünschten Tag.
  2. Geben Sie Ihren Namen, Vornamen und Ihre E-Mail-Adresse an.
  3. Sie erhalten zur Kontrolle eine E-Mail mit Links um die Reservierung zu bestätigen oder zu wieder stornieren.
  4. Bitte bestätigen oder stornieren Sie Ihre Terminreservierung durch Klick auf die entsprechenden Links in der E-Mail.
  5. Nach der Bestätigung bekommen Sie eine weitere E-Mail mit einem QR-Code.
  6. Um den Termin wahrzunehmen bringen Sie bitte den QR-Code ausgedruckt oder auf dem Smartphone mit.

16.04.2024 - VORTRAG: Niederwild quo vadis

DatumBeginnEndeFreie PlätzeAktion