JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG | 23. MÄRZ | STADTHALLE HERRENBERG

SAVE THE DATE!

Wir laden unsere Mitglieder wieder herzlich ein.

Hallenöffnung - 17 Uhr

Beginn der Hauptversammlung - 18:30 Uhr

Erstellt am

Bereits 2019 veranstalteten wir erstmalig eine Podiumsdiskussion anstatt der traditionellen Grußworte. Bei den Hauptversammlungen 2022 und 2023 diskutierten wir in Ehningen und Magstadt Themen wie Rotwild, Waldumbau und Klimawandel sowie Freizeitdruck mit Fachleuten und Politikern.

Zu der nun anstehenden Hauptversammlung 2024 widmen wir uns dem aktuellen Thema: „Der Wolf wird heimisch – was kommt auf Weidetierhaltung und Jagd zu?“. Kaum eine Woche vergeht, in dem dieses Großraubtier nicht in den Medien thematisiert wird. In Baden-Württemberg werden immer mehr Grauhunde sesshaft – im Südschwarzwald gab es bereits eine Reproduktion. Die Zahl der Wild- und vor allem Nutztierrisse steigt kontinuierlich. Selbst im Kreis Böblingen gab es bereits bestätigte Sichtungen und auch Risse. Die Jägerschaft und vor allem die Tierhalter fragen sich wie es weiter geht.

Für diese Podiums-Diskussion konnten wir als Moderator den Rechtanwalt, Buchautor und Jäger Christian Teppe gewinnen. Er kommt aus Niedersachsen und wird extra zu uns anreisen. Vom Landesjagdverband bzw. als stellvertretender Vorsitzender des Landesnaturschutzverbands trägt Bezirksjägermeister Thomas Dietz sein Wissen bei, von den Schafzüchtern mit dabei ist die Geschäftsführerin Anette Wohlfahrt und als erfahrener Jäger aus dem Wolfsgebiet Berlin/Brandenburg Berndt Fürstenberg. Mit diskutieren werden Politiker aus Bund, Land und Kreis, unter anderem Staatsekretärin MdL Sabine Kurtz (CDU), sowie Umweltministerin MdL Thekla Walker (Grüne).

Ziel ist es, die Jahreshauptversammlung für die Mitglieder interessanter und lebhafter zu gestalten und vor allem auch Nachfragen aus dem Plenum zu ermöglichen. 

Wir freuen uns auf zahlreiche Mitglieder.
--------------------------------------------------------
Alle Infos zur diesjähringen Hauptversammlung erhalten Sie im untenstehenden PDF
--------------------------------------------------------
Achtung: Leider sind keine Hunde erlaubt. Die Vierbeiner bitte daher zu Hause lassen.