Organigramm der Vereinsführung und Zuständigkeiten der Vorstände

Wer macht was und wer ist Ansprechpartner für die Mitglieder innerhalb der KJV Böblingen

Erstellt am 29.03.2019

Kreisjägermeister:     

• führt den Verein und die Vereinsgeschäfte

• ruft jährlich die ordentliche Jahreshauptversammlung ein und leitet sie

• berichtet an dieser über das Geschäftsjahr

• vertritt den Verein bzw. dessen Mitglieder nach innen und außen

• hält Vorstandssitzungen ab

• nimmt an Sitzungen der Dachorganisationen teil (Kreis, Bezirk, Land)

• repräsentiert bei anderen Vereinen und Behörden die KJV

• hält Grabreden bei verdienten Vorstandsmitgliedern

 

Stellvertretende Kreisjägermeister:

• vertreten und unterstützten den Kreisjägermeister

• unterstützen ihr jeweiliges Resort

 

Justiziar:  

• berät die Mitglieder und die KJV in jagdrechtlichen Dingen

• kann ggf. auch eine anwaltliche Vertretung übernehmen

• unterstützt den Vorstand in Rechtsangelegenheiten

• achtet auf Rechts- und Satzungskonformität

 

Schatzmeister:        

• führt die Vereinskasse und die Konten

• zieht die Mitgliederbeiträge ein

• erstellt die Jahresabrechnung und den Haushalt

• erstellt die Steuererklärung

• achtet auf eine mit der Gemeinnützigkeit konforme Kassenführung

• berichtet in der Jahreshauptversammlung

 

Schriftführerin:

• führt Protokoll bei Sitzungen und bei der Mitgliederversammlung

• organisiert Rundschreiben und Einladungen

 

 

Biotopobmann:

• berät die Mitglieder in Biotopangelegenheiten, Pflege von Hegen und Pflanzungen

• organisiert Neuanlagen von Biotopen mit den örtlichen Pächtern

• Teilnahme an Seminaren des LJV und Naturschutz-Behörden sowie Wildforen

• ggf. Bericht in der Jahreshauptversammlung und/oder JägerPost  

 

 

Presseobfrau:   

• Meldungen an die Mitteilungsblätter

• regionale Pressemitteilungen und Kontakt zur örtlichen Presse

• Redaktion der JägerPost (internes Mitteilungsblatt)

• Besuch der entsprechenden LJV-Veranstaltungen

• Internetbeauftragte

 

 

Hundeobmann:        

• organisiert die Hundeausbildung und die entsprechenden Prüfungen

• besucht landesweite Tagungen

• ggf. Bericht in der Jahreshauptversammlung und/oder Jägerpost

 

Bläserobmann:   

• organisiert die Termine der Bläsergruppe

• Teilnahme an Seminaren des LJV

• Ausbildung der Jagdhornbläser und stellvertretende musikalische Leitung

• ggf. Bericht in der Jahreshauptversammlung und/oder Jägerpost

 

 

Schießobmann:     

• leitet den Schießstand und organisiert den Schießbetrieb

• verwahrt die Vereinswaffen

• ggf. Bericht in der Jahreshauptversammlung und/oder JägerPost

 

Leiter der Jagdschule:      

• leitet und organisiert die Jagdschule (Jägerprüfungsvorbereitungskurs)

• koordiniert die Ausbilder und Termine

• ggf. Bericht in der Jahreshauptversammlung und/oder JägerPost

 

Jugendobmann (Lernort Natur):      

• arbeitet mit Schulen und Kindergärten zusammen

• organisiert und unterstützt die Jugendarbeit

• verteilt Informationsmaterial

• verwaltet das "Lernort-Natur-Mobil"

• Teilnahme an Seminaren des LJV

 

Mitgliederverwaltung:

• führt und bearbeitet die Mitgliederdatei

• meldet die Adressen an den LJV für den Versand des Mitteilungsblattes "Jagd in BW"

• erstellt Mitgliedsausweise (für Zweit- und Fördermitglieder)

(Erstmitglieder erhalten ihren Mitgliedsausweis mit der "Jagd in BW"-Januarausgabe)

 

Hegeringleiter und Stellvertreter:

• organisiert die Hegeringversammlungen

• kann bei Geburtstagen oder Jubiläum der Hegeringmitglieder ein Präsent im Namen der KJV BB  überreichen

• organisiert dazu die Jagdhornbläser

• hält die Grabrede bei verstorbenen Mitgliedern

• veröffentlicht hierzu die Traueranzeige

• organisiert im Wechsel die Jahreshauptversammlung

• nimmt am Landesjägertag als Delegierter teil

• Ansprechpartner für das Veterinäramt (Kontroll-Füchse, Schweißproben, usw.)

• meldet die Termine zur Veröffentlichung in "Jagd in BW" an den Presseobmann  

 

Obmann junge Jäger:

• betreut die Jungjäger während und nach der Ausbildung

• versucht Jagdgelegenheiten zu vermitteln - hält Kontakt mit den Pächtern

• organisiert Veranstaltungen für Jungjäger (Schießen etc.)  

Zurück zur Übersicht